Indikationen für den Einsatz von Kältekammern, Eissauna, Kryosauna, Ganzkörperkryotherapie

Es gibt viele Gründe eine Ganzkörperkryotherapie durchführen zu lassen, da die Effekte so vielfältig sind. Von der Kalorienverbrennung in kurzer Zeit mit Burn-Out-Prophylaxe beim gestressten Business-Mann bis hin zur Entzündungs- und Schmerzreduktion bei der Rheumatikerin gibt es viele Motivationen um eine Kryosauna, Eissauna, Kältekammer zu besuchen. Im Leistungssport ist die Leistungssteigerung und Regeneration durch die Ganzkörperkryotherapie ein sehr bekanntes Einsatzgebiet und in Studien belegt. Hier finden Sie die Aufteilung in die 3 großen Themengebiete Beauty, Krankheiten, Sport:

Krankheiten verbessern, Immunsystem stärken

Krankheiten Allergien Kältekammer Rheuma Fibromyalgie Eissauna Kryosauna

Viele Indikationen für die Gesundheit: Schmerzen lindern, Allergien, Psoriasis, Neurodermitis oder Rheuma verbessern.

Regeneration und Leistungssteigerung

Sport Regeneration Verletzung Kältekammer Leistungssteigerung Kryosauna Eissauna

Modernes Doping: Beschleunigte Muskelregeneration, kürzere Heilungs-zeiten, optimierte Leistungssteigerung.

Schönheit und Konturverbesserung

Bodyshaping Kältekammer Ganzkörperkryotherapie Eissauna Kryosauna

Bis zu 700 kcal verbrennen, Cellulitis verbessern und Gewebe straffen in nur 3 Minuten.

Professor und Doktor der Medizin Winfried Papenfuß zur Ganzkörper-Kryotherapie bzw. Ganzkörper-Kältetherapie

Herr Pappenfuss beschreibt die Indikationen der Ganzkörperkältetherapie und beantwortet die Frage "Warum Kryotherapie?"

Selbstheilungsprozesse durch Kälte starten

Blut mit Sauerstoff anreichern, die Organe stärker durchbluten lassen, Hämoglobin bilden, Immunsystem aktivieren und vieles mehr. Gucken Sie sich diese Video zur Ganzkörperkältetherapie an.